Telefonhelden-Talk mit Niclas

veröffentlicht von DBS-Bloggerteam am Mon, 08/06/2018 - 15:21
Telefonhelden-Talk mit Niclas

Freundlich, lustig, professionell

So wie Niclas seine Kollegen empfindet, möchte er seine zukünftigen Mitarbeiter sehen. 

Hallo Niclas. Stell dich doch mal kurz vor:

Hallo. Mein Name ist Niclas Königsbüscher und ich bin 26 Jahre alt. Ich arbeite seit Januar 2017 bei der DBS-GmbH und seit einem halben Jahr als Teamleiter-Trainee.

Wie bist du auf die DBS-GmbH aufmerksam geworden?

Ich habe damals die Sticker in der U-Bahn entdeckt und habe mich einfach mal beworben.

Was hast du vor deiner Arbeit bei der DBS-GmbH gemacht?

Vor meinem Job bei der DBS-GmbH habe ich Musik studiert und habe Vollzeit als DJ und Musikproduzent gearbeitet. Parallel habe ich eine Ausbildung als Veranstaltungskaufmann gesucht. Im Praktikum merkte ich jedoch recht schnell, dass das nicht meine Welt ist.

Du bist ja vor kurzem Teamleiter geworden. Wie hast du die Einarbeitung empfunden?

Super! Durch die Ausbildung und Theorie „on the job“ hatte ich schon früh das Gefühl, gebraucht zu werden. Die Ausbildung erfolgte in kleinen Schritten und hat mir viel Spaß gemacht und ich hatte zu keinem Zeitpunkt das Gefühl der Überforderung.

Warum denkst du, dass die DBS-GmbH anders ist als andere Call-Center?

Tatsächlich war ich vorher noch in keinem Call-Center tätig gewesen, somit fehlt mir da ein wenig der Vergleich. Was ich hier jedoch schätze ist z.B., dass wir in keinem Großraumbüro arbeiten, sondern in kleinen Teams. Zudem mag ich die familiäre und freundschaftliche Atmosphäre. Die hohe Qualität der Coachings, die verschiedenen Incentives oder die Englischkurse sagen mir sehr zu. Hier wird sich um jeden Mitarbeiter gekümmert.

Was gefällt dir an der Arbeit in der DBS-GmbH besonders gut?

Generell die Kollegen und das positive Arbeitsumfeld. Ich komme zur Frühschicht um sieben und es ist schon Kaffee da. Zudem empfinde ich meine Arbeit als sehr abwechslungsreich.

Beschreibe deine Kollegen in drei Worten.

Freundlich, lustig, professionell

Was sollte man deiner Meinung nach mitbringen, um bei uns anzufangen bzw. wen hättest du gerne in deinem Team?

Eine positive Grundeinstellung finde ich wichtig. Man sollte motiviert und kritikfähig sein und die Bereitschaft haben, sich weiterzuentwickeln. Meine Mitarbeiter sollten feedbackfähig sein, aber sich nicht scheuen auch selbst Feedback zu geben oder bei Problemen zu mir zu kommen.

Vielen Dank, Niclas und noch viel Spaß bei uns!

Hier findest Du weitere Telefonhelden-Talks von unseren Kollegen.

DBS-Bloggerteam's picture
DBS-Bloggerteam

Unser Bloggerteam setzt sich aus verschiedenen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der DBS-GmbH zusammen. Aus geteiltem Interesse an Social Media, Gestaltung und dem Erstellen von Texten arbeiten wir gemeinsam an neuen Beiträgen rund um unsere Tätigkeit, unseren Standort, Aktuelles oder stellen uns euch in den Telefonhelden-Talks vor.

Comments

Add new comment

Image CAPTCHA